Prüfungskommission der Ausbildung der Ausbilder

Die Ausbildung der Ausbilder qualifiziert zum Training und zur Ausbildung junger Auszubildender, auf dem Ansatz und der Didaktik der Ausbilder, die den Prozess koordinieren. Somit wird eine Gelegenheit für Sie, als Mitarbeiter im Bereich der Ausbildung Ihres Unternehmens geboten, neue Erfahrungen zu sammeln, und als Prüfer in dem Prüfungsausschuss des Kurses zu fungieren.

Um Spitzenleistungen zu gewährleisten und um die Qualitätsanforderungen der Dualen Berufsbildung zu gerecht zu werden, können Sie bei der Betreuung und Bewertung der Leistung der Teilnehmer im Laufe der finalen Prüfungen teilnehmen. Denken Sie bei der Bewertung sowohl an das Verständnis für die Konzepte der Berufsausbildung, als auch an die tagtägliche, praktische Anwendung derselben mit den Auszubildenden.

Vorteile

  • Kontakt und Erfahrungsaustausch mit anderen Fachleuten aus dem Bereich Berufsausbildung;
  • Kennenlernen der Deutschen Dualen Berufsausbildung;
  • Analyse und Einfluss auf das Bewertungsverfahren, nach den Kriterien der dualen Berufsausbildung;
  • Annäherung an die Aktivitäten des AHK-SP.

Anforderungen

  • Know-how und Erfahrung mit der Berufsausbildung in Unternehmen;
  • Hingabe an die Aktivitäten zur Durchführung der Prüfungen;
  • Sinn für Bildung​​;
  • zwischenmenschliche Kommunikationsfähigkeiten;
  • Vertraulichkeit in Bezug auf die in Relation zur Bewertung stehenden Themen.

Interessieren Sie sich für den Kurs und möchten gerne teilnehmen? Dann füllen Sie das angehängte Formular aus und schicken Sie es an dual(at)ahkbrasil.com.

Kontakt

Patrícia Caires
Leiterin Berufsbildung
 
Tel.: (+55 11) 5187-5178
E-mail schreiben