Geschäftsanbahnung

 

Die Geschäftsanbahnung “Lösungen für Fertigung und Prozesse in der Chemie-, Bio-, Zellstoff-, und Zuckerindustrie” vom 13.05. – 17.05.2019 ist ein Projekt des Markterschließungsprogramms für KMU, das aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird. Ziel ist es, deutsche Unternehmen bei ihrem außenwirtschaftlichen Engagement zur Erschließung des Absatzmarktes Brasilien zu unterstützen.

Die Geschäftsreise richtet sich an Unternehmen aus Deutschland, die Technologien und Lösungen im Bereich der Chemie-, Bio-, Zellstoff- und Zuckerindustrie anbieten.

Individuell vereinbarte Geschäftstermine mit brasilianischen Einkäufern, Geschäftsführern und hochrangigen Vertretern von Fachverbänden sowie technische Firmen- und Objektbesuche werden Sie mit den lokalen Stakeholdern ins Gespräch bringen und Ihnen einen umfangreichen Eindruck hinsichtlich Ihres Marktpotenzials bieten. 

Für weitere Informationen und zur Anmeldung können Sie gerne das Infosheet und das Anmelderformular hier einsehen.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie auch gerne direkt mit uns in Kontakt treten.

Kontakt

Laurenz Weber
Abteilung Markteintritt und Business Development

Tel.: (+55 11) 5187-5109
E-mail schreiben