Öffentlichkeitsarbeit

Die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit arbeitet eng mit der deutsch-brasilianischen Wirtschaftsgemeinde zusammen. Sie wirbt für Kammeraktivitäten, fördert Medienkontakte und intensiviert den Informationsaustausch zwischen Kammermitgliedern, Unternehmerschaft und Politik.

Instrumente hierfür sind insbesondere die Home Site, das Nachrichtenportal www.brasilalemanhanews.com.br, die zweisprachig zu Sonderthemen erscheinende Zeitschrift Brasil Alemanha, die Pressearbeit sowie eine breite Palette von Büchern, Fachpublikationen und regelmäßig erscheinenden Wirtschaftsberichten.

Zudem fördert die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit die Vergabe von Preisen, wie z. B. die Auszeichnung Deutsch-Brasilianischer Persönlichkeiten und den Umweltpreis von Martius. Sie organisiert wirtschaftspolitische Seminare und andere für die Gesellschaft relevante Veranstaltungen.

Wir unterstützen Sie mit folgenden Dienstleistungen:

  • Koordinierung der Herausgabe von regelmäßig und sporadisch erscheinenden Publikationen in deutscher und portugiesischer Sprache
  • Durchführung von Öffentlichkeitsarbeit für Mitglieder der Auslandshandelskammer
  • Gestaltung und Produktion von Informationsmaterial über wirtschaftliche Aktivitäten
  • Durchführung von wirtschaftspolitischen Seminaren
  • Planung und Organisation von Pressekonferenzen, Anfertigung von Press-releases und Anzeigen
  • Durchführung von Journalistenreisen
  • Unterhaltung eines Archivs von Daten, Fotos, Tonbändern und Filmen zur deutsch-brasilianischen Wirtschaft
  • Sammlung von Pressemeldungen zum Informationsaustausch
  • Veröffentlichung der zweiwöchentlichen Stellenbörse

 



Die besten und aktuellsten Informationen zu Wirtschaft, Politik und Kultur in Deutschland und Brasilien.

Kontakt

Stephanie M. Viehmann
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit
 
Tel.: (+55 11) 5187-5126
E-mail schreiben