Deutsch-Brasilianisches Innovationsseminar

Das deutsch-brasilianische Innovationsseminar zielt darauf ab, relevante Themen und Innovationstrends aus Brasilien und Deutschland zu präsentieren. Dadurch hat sich das Seminar zu einen der wichtigsten brasilianischen Veranstaltungen im Bereich Innovation und Technologie entwickelt.

Das Hauptthema des Seminars im Jahr 2016 ist die Industrie 4.0 (Intelligente Produktion). Ziel ist es, das Zukunftsszenario nicht nur aus Sicht großer Unternehmen darzustellen, sondern Chancen und Risiken der aktuellen Situation aufzuzeigen. Zusätzlich wurde im vergangenen Jahr, in Zusammenarbeit mit dem DAAD, die erste deutsch- brasilianische Job-Messe für Teilnehmer des Programms Ciência sem Fronteiras durchgeführt. Dort wurden digitale Präsentationen über neuste Innovationen der Mitgliedsunternehmen vorgestellt.

Zu den Referenten zählen ausschließlich Regierungsvertreter und Führungskräfte aus deutsch-brasilianischen Institutionen für Wissenschaft, Technologie und Innovation. Das Publikum des Innovationsseminars setzt sich hauptsächlich aus Unternehmensvorsitzenden, Geschäftsführern, Regierungsvertretern und Leitern von Forschungsinstituten zusammen.  

Kontakt

Bruno Vath Zarpellon
Leiter Innovations- und Technologieabteilung

Tel.: (+55 11) 5187-5221
E-mail Schreiben